Seminar 5/2019 März

UNTERNEHMENSFÜHRUNG / RECHT

Teil A: Eine Baustelle mit der Abnahme abschließen – Rechtsanwalt Eichner klärt Sie auf!

  • Teure Fehler, die Sie in der GaLaBau-Praxis vermeiden sollten
  • Was Sie bei der Abnahme einer Bauleistung unbedingt beachten müssen
  • Sonderfall: Abnahme von Pflanzenarbeiten
  • Neues Bauvertragsrecht 2018: Wichtige Änderungen
    z.B. die Abrechnung als Abschluss

Referent: RA Stephan Eichner (Rechtsanwälte Eichner und Kollegen)

Teil B: Digitalisierung auf der Baustelle – Galabau 4.0!
oder
Warum ein Gartenbauunternehmer den Mut bewies, sich neu zu organisieren!

  • Was bringt der Einsatz moderner Kommunikationsmittel auf der Baustelle?
    Nutzen aus Sicht des Mitarbeiters und des Unternehmers
  • Besondere Herausforderung bei der Einführung und wie Sie diese meistern!
  • Spannender Erlebnisbericht mit nützlichen Tipps eines GaLaBau-Unternehmers aus der Praxis

Referent: Referent: Thomas Kramer (Landschaftsbauunternehmer, Kramer Garten)

 

Ort: KOLL-Akademie, Langenfeld
Datum: Donnerstag, 21. März 2019
Uhrzeit: 13 – ca. 17.30 Uhr

 

Anmeldung:

Seminar:

Vorname*

Nachname*

Vorname (evtl. weiterer Teilnehmer)

Nachname (evtl. weiterer Teilnehmer)

Unternehmen*

Gewerbe*

Straße/Nr.*

PLZ*

Ort*

Ihre E-Mail-Adresse*

Mobil/Tel.*

 Ja, Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und stimme diesen zu. Ich
melde mich zu diesem Seminartermin an.*

*Pflichtfelder

Anmeldebedingungen

„Die Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen entscheidet über die Teilnahme, da die Teilnehmerzahl je Seminar begrenzt ist. Sollte Ihre Teilnahme nicht mehr berücksichtigt werden können, werden wir Sie per Email informieren.“