Teilnahmebedingungen

Zu den Seminaren der KOLL Akademie können sich nur gewerbetreibende Unternehmen der Branchen Gartenbau, Bau- und Landschaftsarchitektur, Bedachung, Bauunternehmungen oder aus dem Baustoff-Fachhandel mit jeweils maximal 2 Personen anmelden.

Die Seminar- und Bewirtungskosten werden durch die KOLL GmbH & Co. KG übernommen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher entscheidet die zeitliche Reihenfolge der Anmeldung über die Teilnahme. Eine Bestätigung Ihrer Teilnahme erhalten Sie per Email nach erfolgter Anmeldung. Ein Rechtsanspruch auf die Seminarteilnahme besteht nicht.